www.lohnteilen.ch

Stand der Anträge

Anzahl

457


... angenommen

291


... nicht angenommen

163


... hängig

3



Statistisches zum Jahr 2021

Der Verein Lohnteilen hat 2021 gut CHF 70'000 anvertraut bekommen;
davon hat er bis am 31. Dezember 2021 rund CHF 66'500 weiter geleitet.

Insgesamt sind 319 Unterstützungsgesuche eingereicht worden; 180 davon wurden angenommen.

Die gesprochenen Beiträge bewegten sich zwischen 100 und 2'640 Franken;
abhängig waren sie sowohl von den jeweiligen Situationen der Antragstellenden
als auch immer von den jeweiligen Möglichkeiten des Vereins.

Unterstützung wurde aus allen Kantonen der Deutschschweiz (mit Ausnahme von Appenzell Innerrhoden)
und aus mehreren gemischtsprachigen Kantonen (Fribourg, Wallis, Bern, Graubünden) erbeten.
Am stärksten sind die Kantone Bern und Zürich involviert,
die Kantone des Mittellandbogens (von Bern über Solothurn, Aargau und Zürich bis nach St. Gallen)
bilden den Schwerpunkt.

Unterstützungen kamen aus deutlich weniger Kantonen, wiederum mit einem Schwerpunkt in Bern und Zürich, dazu mit ein paar Hilfen aus der Westschweiz und dem Ausland.
Einige Unterstützende überweisen dem Verein über längere Zeit monatliche Beiträge.

Hier findest Du die Graphiken zur regionalen Verteilung von Anträgen und Beiträgen.



Du erreichst uns via Mail: auskunft@lohnteilen.ch